14.10.2020, von M. Mauermann / V. Adolph

Information: Einstellung Dienstbetrieb aufgrund aktueller Coronalage

Aufgrund der weiter steigenden Zahlen im Bereich der Corona-Infektionen im Kreis Mettmann mussten wir erneut den Ausbildungsbetrieb für den technischen Zug und die Jugendgruppe seit dem 08.10.2020 einstellen, um unsere Einsatzkräfte vor einer möglichen Ansteckung zu schützen sowie die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. Nicht zuletzt tragen wir somit unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie bei.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt konzentrieren wir uns auf laufende Einsätze und sichern unseren Ortsverband durch ein speziell abgestimmtes Hygienekonzept inklusive einem passenden Schichtsystem. Hierdurch soll eine Vermischung von unterschiedlichen Einsatzkräften verhindert werden, damit der Ortsverband bei einem Verdachtsfall weiterhin Einsatzbereit bleibt.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin: Bleiben Sie gesund ! 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.