24.12.2021, von Volker Adolph

Weihnachtsgrüße und Jahresabschluss 2021

Liebe Freunde des THW OV Haan,

liebe Kameradinnen und Kameraden,

erneut neigt sich ein ereignisreiches und einsatzreiches Jahr dem Ende zu.

Weiterhin hielt uns die Corona-Pandemie in Atem und tangiert unser aller Leben. Delta, Omikron, Booster-Impfungen – das alles mussten wir leider auch in 2021 in den Nachrichten lesen, diverse Regeln zum Umgang mit Corona beachten und das alles wirkte sich natürlich leider auch auf unser Miteinander im Ortsverband und die Dienstdurchführung aus.

Mitten im Sommer erwischte den Westen #SturmtiefBernd und verwüstete ganze Landstriche. Diverse Ortschaften bspw. in der Eifel waren besonders stark betroffen, aber auch Städte in unserem Umkreis bspw. Erkrath aber auch Haan-Gruiten waren stark betroffen. Die ersten Tage nach Bernd durften wir die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Erkrath, des DRK sowie der Bereitschaften der Feuerwehr die dort im Einsatz waren unterstützen. Auch in die Eifel führte uns im Anschluss unser Weg – genauer nach Bad Münstereifel. Hier durften wir neben Pumpeinsätzen auch der Bundeswehr mit Strom aus unserem Lichtmastanhänger für den Betrieb ihrer Wasseraufbereitungsanlage aushelfen.

Vielen Dank an alle mit denen wir zusammenarbeiten durften für die gute Zusammenarbeit! Und vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer, die mit angepackt haben ob in Blau, Rot, Grün oder zivil.

Über den gesamten Zeitraum lief parallel unsere Grundausbildung 2021. Erst nur per WebEx um die Theorie mit den Helferanwärtern durchzunehmen, dann nach dem Sommer auch vor Ort für die Praxiseinheiten. Im November hieß es dann: Der Schweiß hat sich gelohnt - alle Prüflinge haben ihre Prüfung bestanden. Danke an den OV Hilden und den OV Solingen für die Durchführung der Prüfung auf den jeweiligen Geländen der Ortsverbände und auch noch einmal Glückwunsch an die dortigen neuen Helfer.

An dieser Stelle bleibt uns noch der Dank an unsere Kameradinnen und Kameraden – die trotz der Einschränkungen durch Corona, sei es im Dienstbetrieb wie auch im persönlichen Miteinander, weiterhin top motiviert und im kameradschaftlichen Austausch ihren Dienst und ihre Einsätze gemeistert haben, auch wenn es nicht immer einfach gewesen ist. Ebenfalls danken wir den Familien, Arbeitgebern und Freunden unserer Helfer für die Unterstützung und das Ermöglichen von Einsätzen und Ausbildungen, teilweise 14 Tage am Stück bei und nach Sturmtief Bernd.

#DANKE.

Wir wünschen Ihnen/euch nun ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer/eurer Familien und Freunde sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2022.

Bleiben Sie/ Bleibt alle gesund.

 

Ihr/euer #THWHAAN

 

Text & Foto: Volker Adolph (THW Haan)

 

#BundesanstaltTechnischesHilfswerk #THW #THWHaan #Einsatz #BlaueFamilie #Katastrophenschutz #EngagiertfürNRW #FürEuchDa #StarkFürNRW #StarkFürDich #Brand #Haan #Gruiten #SturmtiefBernd #KreisMettmann #Haan-Gruiten #Helfer @drk_ov_erkrath @feuerwehr.erkrath @feuerwehrhaan


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.